Als wir nach einigen kleineren Schiffen auf das größte Schiff die MS Stadt Linz gewechselt sind, hatten wir auch endlich Platz für eine noch größere Anlage und noch größere DJs. 2012 haben wir dann den österreichischen DJ Dunkelbunt auf die Cruise geholt und auch technisch fast alles ausgereizt.

Dennoch ist es uns immer wichtig gewesen lokale DJs zu nehmen und die Musik der Studenten zum besten zu geben. Viele dieser DJs sind mittlerweile nicht mehr in Passau, aber es kommen immer wieder neue gute DJs nach, die auf der Cruise einen Platz bekommen um sich auszutoben.

Vom Sommer in den Winter, diesen Gedanken haben wir immer wieder im Kopf gehabt. Es gibt keine Bootspartys im Wintersemester und das darf nicht sein. Etwas kleiner, aber nicht schlechter haben wir uns den Oktober warm geredet und ein kleines Schiff gebucht um euch auch im Wintersemester ein bißchen Sommer – feeling zu geben und das mit Erfolg.

Back

One thought on “Was ist passiert

  1. Florian Haas sagt:

    Ja, das war schon sehr geil damals! Hat gut gefetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Produkte: